Seit über 450 Jahren steht das Landfermann-Gymnasium als älteste Schule Duisburgs für humanistische Bildung. Innovative Konzepte zur Individualisierung der Schülerlaufbahnen gemäß unserem Leitbild "Aus Tradition die Zukunft gestalten" gestatten es unseren Schülern, ihre Interessen und Talente in speziellen Neigungskursen (z.B. Robotik) zu erkunden und zu vertiefen...[mehr]


Aktuelles

Spannende Wortgefechte bei "Jugend debattiert"
von Schneider

Leon Lawrence (EF) und Thamilliny Vijayakumar (Klasse 9a) - so heißen unsere Schulsieger der Sek II und Sek I-Debatten. Gemeinsam mit Larissa Pohl, Baran Demir und Magnus Schäfer (Stufe 9) und Mia Kvesic, Louis Bleckmann und Jonathan Schierhorn (EF) qualifizierten sie sich für eine weitere Runde - den Regionalwettbewerb in Dinslaken.  Am 17. Februar werden sie sich dann weitere spannende Wortgefechte liefern.


SV-Karnevalsfeier
von Wolf

Die SV lädt alle Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 bis 7 ein zu einer Karnevalsfeier in der LfG-Aula am Donnerstag, den 4. Februar 2016 von 18 bis 21 Uhr. Eintritt 3 Euro. Natürlich kommen alle im Karnevalskostüm!

Mehr ...


Im Rahmen einer Regionaltagung wurden die Sternenschule Duisburg, das Helmholtz-Gymnasium Essen und das Landfermann-Gymnasium für ihre Zusammenarbeit ausgezeichnet. Das Besondere an dieser Kooperation ist, dass sie schulform- und stadtübergreifend erfolgt. Inhaltlich wird an den Themen Hochbegabungsförderung und Lerncoaching gearbeitet. Federführend ist dabei das Landfermann-Gymnasium, das als Referenzschule in diesem Netzwerk wirkt.
Lesen Sie dazu den WAZ-Artikel vom 22.01.2016 in unserem Presse-Archiv.


Schwimmfest der 6. Klassen
von Wallau

Am 19.01.2016 fand der halbjährige Schwimmunterricht in Klasse 6 mit dem traditionellen Schwimmfest im Stadionbad seinen Abschluss. Einzel- und Staffelwettbewerbe im Brust- und Kraulschwimmen standen ebenso auf dem Programm wie zahlreiche Klassenstaffeln in so kuriosen Disziplinen wie Luftmatratzenrennen, Regenschirm-Schwimmen oder "Abschleppen". Natürlich wurden die jeweiligen Teilnehmer von ihren Klassen lautstark angefeuert, aber am Ende konnte nur eine Klasse den Sieg davontragen: Diesmal war es die Klasse 6e. Herzlichen Glückwunsch!

Bilder vom Schwimmfest ...


Mathematik-Olympiade 2015
von Kayser
Auch in diesem Jahr konnten sich einige unserer Schülerinnen und Schüler für die zweite Runde der Mathematik-Olympiade qualifizieren. Diesjährige Preisträger sind unter anderem Diego Sander, Klara Neumann, Sophie Hein und Lotta Wendt.
Als Beste aus ihren Altersstufen dürfen nun Klara Neumann (Klasse 6e) und Sophie Hein (Klasse 8e) am 27.2.16 in Dortmund an der 3. Runde (Landeswettbewerb) teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger und besonderen Dank an Frau Krüger für ihr Engagement.